Navigation
Malteser in Überlingen

Sanitätsdienst

Malteser Sanitätsdienst

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit.

Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Bernhard Alder
Bezirksreferent Ehrenamt
Tel. (07551) 301-6787
E-Mail senden

Große Konzerte, von Medien und Konzertagenturen veranstaltet, Straßen-, Altstadt- und Kellerfeste erfreuen sich in der Bevölkerung immer größerer Beliebtheit. Doch wo Menschenmassen zusammenkommen, steigt auch das Risiko für die Beteiligten. Dem Rettungsdienst ist oft der Weg verbaut, einzelnen Personen, die sich mitten im Geschehen befinden, rasche Hilfe zuzuführen. Hier setzen sich engagierte Helfer in ihrer Freizeit ein, damit ihre Mitmenschen sicher und beruhigt feiern können mit dem Wissen, dass sanitätsdienstliche Hilfe immer schnell erreichbar ist.

Ebenfalls sammeln hierbei ehrenamtliche und verpflichtete Katastrophenschutzhelfer unter kompetenter Anleitung praktische Erfahrungen für ihren Einsatz bei Großschadensereignissen.

Die fundierte sanitätsdienstliche Ausbildung der Malteser sorgt dafür, dass qualifizierte Hilfe jederzeit möglich ist.

Unsere Helfer befinden sich bei Sportveranstaltungen, gesellschaftlichen Feiern oder kulturellen Veranstaltungen direkt vor Ort, mitten im Geschehen. Es vergeht nahezu kein Wochenende, an dem nicht eine Veranstaltung von uns abgesichert wird. Nicht selten werden solche Betreuungen auch in Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen durchgeführt.

Ferner werden größere Veranstaltungen, gerade im ländlichen Bereich, meist in Zusammenarbeit mit den freiwilligen Wehren der veranstaltenden Ortschaft durchgeführt. Dabei verursacht eine solche Veranstaltung nicht nur Arbeit, sondern bietet meistens auch viel Spaß und eindrucksvolle Erlebnisse, an die man sich noch lange erinnert.

Sie planen eine Veranstaltung, bei der Sie eine Sanitätsbetreuung wünschen oder aus Sicherheitsgründen sogar benötigen?

Kontaktieren Sie uns - wir übernehmen das!

Weitere Informationen

Medizinprodukte-
sicherheit

Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinprodukte-
sicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinprodukte-
sicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinprodukte-
sicherheit im Malteser Rettungsdienst und den Einsatzdiensten der Malteser können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org kontaktieren.